Damit wir auf zurückgesandte Geräte zugreifen können, ist es wichtig, dass du Handys, Smartwatches oder Laptops auf Werkseinstellung zurücksetzt und vollständig von deiner Apple-ID oder deinem Google-Konto trennst. Bitte lösche auch PIN-Codes und Kindersicherungen. Bei Spielekonsolen ist ebenfalls der Benutzeraccount zu löschen.

Sollte uns ein verschlüsseltes Gerät erreichen, welches wir nicht weitervermieten können, müssen wir dir leider weitere Mietzahlungen berechnen.

Wie du dein Apple- oder Android-Gerät zurücksetzt und vom Benutzerkonto trennst, erfährst du auf den folgenden Herstellerseiten: 

iPhone & iPads

MacBook

Apple Watch

Android Smartphones und Tablets

Damit deine Daten nicht verloren gehen, erklären wir dir in diesem Blog-Artikel, wie du vor der Rücksendung ein Backup deines Geräts machst. 

War diese Antwort hilfreich für dich?